1973–1977
Auslandaufenthalte in England, Israël und Haïti

1982–2004
Ausbildung als Sozialarbeiterin, Psychotherapeutin und Supervisorin in Luzern und Zürich.

1994
Eröffnung einer eigenen Praxis

1987–1988
Ausbildung in Malen und Zeichnen bei Aimé Venel, Zürich

1992 –1993
Grundausbildung in Fotografie, GAF, Gruppe Autodidaktischer Fotografinnen, Zürich

1992–1994
Gestalterische Weiterbildung bei M-Art, Zürich. Weiterbildungen im Ausland

1993+1995
Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst bei Leon Golub und Nancy Spero, Salzburg. Pentiment, Internationale Akademie für Kunst und Gestaltung, Fachhochschule bei Thomas Hartmann, Hamburg

1996+1997
Europäische Akademie für Bildende Kunst bei Renate Schmitt und Volker Altrichter, Trier.
Stipendium, The School of the Art Institute of Chicago, USA  bei Michelle Grabner und Phil Hanson, Chicago, USA

2000+2001
Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst bei Joan Semmel und Xenia Hausner, Salzburg. Centro Interculturale Riviera, Casale Maritima bei Eva Ganot, Toscana
Europäische Akademie für Bildende Kunst, Trier bei Rolf Viva in Morhanges, Frankreich

Seit 2003
Kontinuierliche Weiterbildung, ZHdK, Zürcher Hochschule der Künste, Zürich bei Serge Pinkus

Ruth Loetscher I Zürich I 079 768 52 64